TTF Schülerturnier 2022

Die letzten Wochen standen im Wesentlichen im Zeichen der Vorfreude und Vorbereitung auf das erste Schülerturnier in unserem Verein .
Am 16.07.22 war es dann endlich soweit. Parallel zu den Vereinsmeisterschaften der Aktiven standen unsere hochmotivierten Nachwuchsspieler an der Tischtennisplatte.
Gespielt wurde im Modus : „Jeder gegen Jeden“.



Die Platzierungen vordere Reihe von von links nach rechts:
3. Julian Frys; 5. Damian Frys; 2. Nils Schwemm; 1.Platz Josha Reddöhl; 4. Cian Gluding

Wir gratulieren dem Sieger Josha Reddöhl und allen Platzierten ganz herzlich zu ihren tollen Leistungen und würden uns sehr freuen, wenn wir auf diesem Weg weitere Kinder ab 7 Jahren für den Tischtennis Sport in unserem Verein TTF Homburg-Erbach begeistern könnten.

Bericht von Uwe Junkes

TTF-Mitglied Kurt Pierrot bei internationalem Turnier

PingPongParkinson German Open 2022
TTC OE Bad Homburg 1987

Bei diesem stark besetzten 2. Internationalen offenen deutschen Meisterschaftsturnier mit 127 Teilnehmern aus 13 Nationen startete mit Kurt Pierrot zum ersten Mal auch ein Spieler der TTF Homburg – Erbach.

Seine Ergebnisse in der Vorrunde:

3:1 gegen den Spanier Ferrera , Gabriel
3:1 gegen den Deutschen Dose, Andreas  
0:3 gegen den Dänen Kaspersen, Lars  
0:3 gegen den Dänen Jerslund, Jesper  
3:0 gegen den Spanier Perez, Javier  
3:2 gegen den Portugiesen Cardadeiro, Barao

Somit zog unser Vereinsmitglied Kurt Pierrot mit 4 zu 2 Spielen und mit Platz 7 in die Runde der letzten 16 ein.

Im Achtelfinale bezwang er den vorab favorisierten Dänen Smidt, Finn überraschend klar mit 3:0 Sätzen.

Im Viertelfinale traf er dann auf den späteren Silbermedaillengewinner und Vizeweltmeister Norbert Hase. Diesem musste er sich dann, nach einem teilweisen ausgeglichenen und spannenden Spiel, am Ende mit 0:3 Sätzen geschlagen geben.

Kurt hat bei diesem Turnier vieles über den positiven Einfluss von Tischtennis bei
„Parkinson“ im Austausch mit seinen Mitspielern erfahren, verbunden mit der Freude am Sport und dem Zusammenhalt untereinander.

Zu dieser erfolgreichen Platzierung bei seinem ersten internationalen Turnier gratulieren wir Kurt Pierrot von Vereinsseite ganz herzlich.

Beitrag von Uwe Junkes